DYNA_LINE_HARM mit statischer Kraft, Vorgehen

  • MGolbs
  • MGolbs's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
More
8 years 1 month ago #7310 by MGolbs
Hallo,

ich müsste zusätzlich zu den reinen frequenzabhängigen Kräften einer harmonischen Analyse noch den Einfluss von statisch wirkenden Kräften berücksichtigen. In einem anderen Solver nutze ich dies z.B. für Modalanalysen von Strukturen mit Vorspannungen.

In einer harmonischen Analyse kann ich sicher keine statischen Lastanteile direkt berücksichtigen? Wie kann man in Code-Aster lineare Statikergebnisse für die Bildung der dadurch modifizierten Steifigkeitsmatrix z.B. für eine Modalanalyse und später harmonischen Analyse verwenden? Wie ist da das grundsätzliche Vorgehen?

Über Tipps, Hinweise, Links wäre ich sehr dankbar.

Gruß und Dank Markus

Dem Überflüssigen nachlaufen, heißt das Wesentliche verpassen.
Jules Saliège

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Moderators: catux
Time to create page: 0.091 seconds
Powered by Kunena Forum